Plasma Lifting – Denise Beyza Praxis für dermatologische Kosmetik in Karlsruhe

8

Ein revolutionäres Verfahren – ganz ohne chirurgischen Eingriff und Skalpell!

Die Plasmalifting Methode nach PhiLings ist eine ultimative, hautverjüngende und hautstraffende Behandlung.

Durch die non-invasive Methode ermöglicht uns der Plasma Pen das Straffen von überschüssiger Haut auf Oberlidern, den sog. Schlupflidern und Falten wie z.B. Krähenfüßen, Zornesfalten und Nasolabialfalten.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Narben zu regulieren und Milien zu entfernen.

Durch den Plasma Pen wird punktuell das betroffene Areal „verödet“, welches zu einer Straffung mit Sofort-Effekt führt. 

Was man vor der Plasma Pen Behandlung  bei uns in Karlsruhe beachten sollte:

 – keine Behandlung bei Ausschlägen oder Entzündungen am behandelten Areal

– ungeschminkt zum Termin erscheinen

  • kein Kaffee oder Alkohol vor der Behandlung
  • bei Bedarf kann 1-2 Tage vor der Behandlung Arnika Globulin zum Vermindern der Schwellung eingenommen werden

Was man nach der Plasma Pen Behandlung  bei uns in Karlsruhe beachten sollte: 

  • Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Sonnenschutz verwenden 
  • Die behandelten Stellen nicht kontaminieren, jucken oder kratzen
  • An den behandelten Stellen bleiben kleine Male in Form von braunen Pünktchen bis zu einer Woche sichtbar. 
  • Schwellungen an Oberlidern sind möglich.

Dauer: 30 bis 90 Minuten

Ausfallzeit: keine 

Betäubung: oberflächlich durch eine Salbe 

Schmerz: minimal

  • Alle Behandlungen finden zunächst immer mit einer Beratung statt. Nach der Behandlung erhalten Sie eine PflegeKit für optimale Behandlungsergebnisse und einfache Pflege zuhause. 

Leave a comment